Im Gespräch

5. September 2020

Das war eine Woche. Am Dienstag wurde öffentlich, dass ich bei der Bürgermeisterwahl kandidieren möchte. Das Presseecho war groß. Zudem erreichten mich zahlreiche Anrufe, Emails und Nachrichten. Ganz viele liebe Worte. Das motiviert ungemein.

Heute war dann der erste Auftritt in der Öffentlichkeit. Von 8 bis 12 Uhr stand ich mit unserem tollen Team auf dem Wochenmarkt. Wir verteilten leckere Äpfel vom Reinhardtshof. Anfangs war es noch relativ ruhig, aber dann reihte sich ein Gespräch an das andere. Die Zeit verging wie im Flug. Ich habe Fragen beantwortet. Viele Ideen und viele Wünsche wurden an mich herangetragen. Manche wollten mich auch einfach nur kennenlernen. Ich bin nun bester Laune, weiter geht’s!